XTB Erfahrungsbericht 2020

XTB wurde 2002 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Warschau, Polen. Die XTB-Gruppe hat Niederlassungen in verschiedenen Gerichtsbarkeiten, die von Aufsichtsbehörden wie der britischen Financial Conduct Authority, der International Financial Services Commission in Belize, der Cyprus Securities and Exchange Commission, der Komisja Nadzoru Finansowego in Polen und der Comisión Nacional del Mercado de Valores in Spanien autorisiert und reguliert werden.

Der Broker bietet zwei Haupt-Handelskonten mit der Bezeichnung Standard, Pro bei XTB UK, und islamische Konten mit einer maximalen Hebelwirkung von 1:500 auf Konten, die bei XTB International mit Sitz in Belize eröffnet werden. Dies wird bei Konten, die in anderen Gerichtsbarkeiten eröffnet werden, unterschiedlich sein. Trader können mit über 1.500 CFD-Instrumenten handeln, die Forex, Indizes, Rohstoffe, Aktien, ETFs und Cryptos abdecken, wobei für das Standardkonto für Nicht-Aktien- und ETF-CFDs keine Provision erhoben wird.

Den Händlern stehen die weltweit anerkannte Handelsplattform MetaTrader 4 sowie die proprietäre, aber funktionsreiche XTB-Plattform xStation 5 für Web und Mobil zur Verfügung. Die Plattform bietet integrierte Handelsrechner, einen Wirtschaftskalender, mehrere Ordertypen und Zugang zu Marktstimmungsindikatoren.

Sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Händler können die Online-Handelsakademie des Brokers als sehr wertvoll empfinden, da sie eine Vielzahl von Kursthemen für alle Stufen abdeckt. XTB führt auch die Live-Stream-Veranstaltung der Online Trading Master Class auf YouTube durch, bei der zehn Expertenredner ihre Strategien vorstellen und einen 24/5-Kundensupport anbieten.

Handelsplattformen

Welche Handelsplattformen werden auf XTB angeboten?

xStation 5 – Dies ist die hochentwickelte und doch benutzerfreundliche Handelssoftware von XTB. Sie hat aufgrund ihrer hervorragenden Funktionen Auszeichnungen aus der Fachwelt erhalten. Sie verfügt über schnelle Ausführungsgeschwindigkeiten, fortgeschrittenen Charthandel, technische Analyse, Marktstimmung, Händlerstatistiken, Aktien-Screener, Trader’s Talk, usw. Sie bietet eine vollständige Handelsverwaltung und alle Werkzeuge, die von allen Ebenen der Händler benötigt werden. Es kann als Desktop-Anwendung heruntergeladen werden, die auf Windows- und MAC-Betriebssystemen läuft.

MT4 – MT4 ist heute die beliebteste Handelsplattform unter den Forex-Händlern. Sie ist vollständig anpassbar, robust, skalierbar und für alle Arten von Händlern geeignet. Der MT4 ist auf der XTB-Handelsplattform verfügbar. Er bietet automatische Überwachung, erweiterte Charts, Signalindikatoren, Live-Analyse und vieles mehr. Er ermöglicht Händlern auch die Verwendung von Expert Advisors (EAs), die den Devisenhandel automatisieren. Der MT4 ist derzeit nur auf Windows PC verfügbar.

Mobiler Handel

xStation 5 mobile App – XTB hat Berichte vorgelegt, die zeigen, dass 50% der Trades über die mobile Schnittstelle platziert werden. Daher ist es wichtig, dass ihre Flaggschiff-Handelsapplikation auch für mobile Geräte konzipiert ist. So ist die xStation 5 für Android und iOS verfügbar. Sie bietet dem Händler vollständigen Zugriff auf seine Konten, um Handelsgeschäfte auszuführen, Charts anzuzeigen, Analysen durchzuführen usw. Die Android- und iPhone-Versionen sind in den jeweiligen Geschäften herunterladbar.

Smartwatch-App – Dies ist die xStation 5-App, die für Smartwatches entwickelt wurde, die auf Android oder iOS laufen. Händler können die Märkte direkt von ihren Armbanduhren aus handeln. Sie verfügt über eine einfache und leicht zu bedienende Schnittstelle. Sie ist auch in der Lage, Aufträge zu verwalten und Handelsgeschäfte auszuführen. Die Smartwatch-App kann im Apple Store oder im Google Play Store heruntergeladen werden.

MT4 Mobile App – Die MT4 Mobile App wurde für Geräte entwickelt, die auf Android oder iOS laufen. Die XTB MT4 Mobile App bietet vollen Zugriff auf Charting, technische Indikatoren, Order-Management, Strategie-Tester und vieles mehr. Ein Händler kann mit der App leicht die Märkte überwachen, Marktnachrichten hören, Trades platzieren, seine Konten verwalten und seine Analysen durchführen. Die MT4-App ist benutzerfreundlich, umfassend und schnell. Sie kann über den Google Play Store oder den Apple Store heruntergeladen werden.

Demo-Konto

Zu Übungszwecken stellt XTB ein kostenloses Demokonto mit $100.000 virtuellem Geld zur Verfügung. Das Demokonto bietet Zugang zu über 1500 Handelsinstrumenten, darunter Forex, Indizes, Aktien und Rohstoffe. Die proprietäre xStation 5-Handelsplattform steht mit dem Demokonto vollständig zum Testen zur Verfügung. Es bietet ebenfalls enge Spreads, die bei 0,2 Pips beginnen. Leider steht das Demokonto nur 30 Tage lang zur Verfügung. Danach wird vom potenziellen Kunden erwartet, dass er den Antrag auf ein Live-Konto ausfüllt und eine Einzahlung tätigt, um den Live-Handel zu beginnen.

Konto-Typen

Für die Eröffnung eines Kontos bei XTB ist eine Mindesteinzahlung von $250 erforderlich. Nach der Ersteinzahlung sind keine Mindestbeträge mehr erforderlich. Der Kunde kann jeden beliebigen Betrag einzahlen, den er wünscht. Es gibt zwei Arten von Konten bei XTB-Brokern.

Standardkonto – für diesen Kontotyp beträgt die Mindestspanne 0,35 und der Mindestauftrag 0,1 Lots. Es gibt keine Provisionen für Kryptowährungen, Forex, Indizes und Rohstoffe. Für Aktien-CFDs und ETFs beginnt die Kommission bei 0,08% pro Lot.

Pro-Konto – die Pro-Kontoart hat eine Mindestspanne von 0,28 und der Mindestauftrag beträgt 0,1 Lots. Provisionen für Kryptowährungen beginnen bei $4, Provisionen für Forex, Indizes und Rohstoffe beginnen bei $4 pro Lot. Für Aktien-CFDs und ETFs beginnt die Kommission ebenfalls bei 0,08% pro Lot.

Eröffnung eines Kontos

Die Kontoeröffnung mit XTB ist so einfach wie das Ausfüllen eines Formulars. Persönliche Daten wie Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer und kontobezogene Informationen werden eingegeben. Sie können eine ausgewählte Plattform sofort herunterladen und den Handel mit einem Demokonto beginnen. Später werden Überprüfungen durchgeführt, bei denen der Kunde einen von der Regierung ausgestellten Ausweis und eine Rechnung eines Versorgungsunternehmens hochladen muss. Wenn Sie aus Europa kommen, können Sie durch die Experian-Software identifiziert werden, so dass Sie nichts hochladen müssen. Für die Aktivierung eines Live-Kontos ist ein Mindestbetrag von 250 US-Dollar erforderlich. Es gibt verschiedene Zahlungsoptionen, darunter Debit-/Kreditkarten, Banküberweisung und E-Wallets wie Skrill, Astropay und Neteller.

Ein- und Auszahlungen

Einzahlungen können über eine Banküberweisung, eine Kreditkarte wie VISA, Maestro und Mastercard oder über ein E-Wallet wie PayPal und Paysafe vorgenommen werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Karteneinzahlungen nur in USD, EUR und GBP erfolgen können und von einem auf den vollen Namen des Kunden registrierten Bankkonto vorgenommen werden müssen. E-Wallet-Zahlungen werden nur für Einzahlungen akzeptiert. XTB erheben keine Gebühren, aber die Betreiber erheben in der Regel eine Transaktionsgebühr von 2%. Normalerweise werden E-Wallet-Transaktionen sofort verarbeitet.

Die Abhebungen werden auf ein in Ihrem Kundenbüro angegebenes Bankkonto überwiesen, und wenn der Abhebungsantrag vor 13.00 Uhr GMT eingereicht wird, wird er von XTB noch am selben Tag bearbeitet. Wenn nicht, wird die Verarbeitung auf den nächsten Arbeitstag übertragen. Im Allgemeinen erhebt XTB keine Gebühren für Ein- oder Auszahlungen. Für Auszahlungsanträge unter einem Schwellenwert von 100 USD / 80 EUR / 60 GBP / 12 000 HUF fallen jedoch Gebühren in Höhe von 20 USD / 16 EUR / 12 GBP / 3000 HUF an. Banküberweisungen dauern etwa 2-7 Werktage. Die Kundenbank kann auch eine Gebühr erheben.

Ausbildung von Tradern

XTB bietet eine gut organisierte ” Trading Academy” an. Die Lektionen sind in Grund- und Zwischenhandelsstufen eingeteilt. Es gibt 27 Grundlektionen und 15 Lektionen für Fortgeschrittene. Die Lektionen sind so angeordnet, dass der Zugriff auf die Lektionen sequentiell oder zufällig erfolgen kann. Der Inhalt umfasst Tutorials zu MT4, xStation 5, CFDs und zum allgemeinen Devisenhandel. Der Stil der Vorlesungspräsentation ist professionell.

Zusätzlich bietet XTB seinen Kunden umfassende Nachrichten und Analysen auf der Webseite und auf der xStation 5-Plattform. Ein Live-Kommentar und ein Wirtschaftskalender werden ebenfalls angeboten.

Sollte ich mit XTB handeln?

XTB bieten angemessene Sicherheit für die Gelder der Trader, indem sie auf getrennten Bankkonten geführt werden. XTB ist an der Warschauer Börse notiert, daher sind ihre Geschäfte transparent. Ihre Finanzzahlen werden regelmäßig veröffentlicht. Ihre firmeneigene Handelsplattform, xStation 5, ist lobenswert, da sie schnell, robust und hoch entwickelt ist. Die Gebühren für XTB sind im Vergleich zu anderen Konkurrenten niedrig.

Der Multichannel-Support ist mehrsprachig und sehr effizient. Ihre “Handelsakademie” ist so konzipiert, dass sie Tiroler und Zwischenhändler begünstigt. Sie bietet auch fachkundige Nachrichtenanalysen und einen Wirtschaftskalender. Darüber hinaus verfügen sie über ein Cash-Back-Belohnungssystem, um treue Kunden zu ermutigen und zu schätzen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass XTB für Trader auf allen Ebenen sehr zu empfehlen ist.