Libertex Bewertung 2022: Online CFD Broker Bewertung

Libertex ist ein Aktien- und CFD-Broker und verfügt über jahrelange Erfahrung im Online-Handel. Aber was ist mit den Libertex-Meinungen? In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um sich für oder gegen den Handel mit dem Broker Libertex zu entscheiden.

Unsere Libertex 2022 Meinung in Kürze

Libertex ist ein regulierter Online-Aktien- und CFD-Broker mit viel Erfahrung. Libertex ist seit Jahren aktiv und hat zahlreiche Auszeichnungen für seinen Service erhalten. Mit dieser Legitimität bietet er auch ein sehr umfassendes Angebot, von CFD auf Kryptowährungen bis hin zu CFD auf Aktien.

Er ist ein Broker, der sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Trader geeignet ist. Das Lehrmaterial spricht auch die Anfänger an, ebenso wie sein kostenloses Demokonto. Andererseits bietet er MetaTrader an, eine Plattform, die viele erfahrene Trader schätzen und nutzen.

Libertex: Wichtigste Zahlen

Libertex ist der Handelsname von Indication Investments Ltd. und ist in mehreren Ländern tätig.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Zypern ist berechtigt, seine Dienstleistungen im EWR-Raum und in der Schweiz anzubieten. Ihre hauseigene Handelsplattform Libertex bedient Millionen von Kunden.

Ein regulierter Broker

Positiv in Bezug auf die Regulierung: Der Broker wird von der Finanzaufsichtsbehörde CySEC (Cyprus Securities Exchange Commission) reguliert und zugelassen.

Ein Broker mit einem sehr breiten Angebot.

Libertex ist shr lange im Geschäft und ein anerkannter und regulierter Online-CFD-Broker, der seinen Kunden den Handel mit über 250 Basiswerten in zahlreichen Märkten ermöglicht, darunter CFDs auf Währungen, Aktien, Indizes, Rohstoffe, Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum…) und ETFs.

Alle Kunden von Libertex werden mit der gleichen Wertschätzung behandelt und profitieren darüber hinaus von einem preisgekrönt und benutzerfreundlichen Online-Handelsplattform. Sie bieten gute Ausführungsgeschwindigkeiten, Spreads und wettbewerbsfähige Kommissionen.

Ein vielfach ausgezeichneter Broker

In den Jahren seines Bestehens wurde das Unternehmen Libertex von Finanzmagazinen und Institutionen mit mehr als 40 renommierten Preisen ausgezeichnet, insbesondere für seinen Kundenservice und seine innovativen Handelslösungen, die häufig in den Libertex-Online-Rezensionen genannt werden.

Libertex Erfahrungsberichte: Vor- und Nachteile

Wie jeder Broker hat natürlich auch Libertex Vor- und Nachteile, die häufig in den Online-Rezensionen und -Meinungen von Libertex erwähnt werden.

Hier sind als Beispiel die von den Nutzern am häufigsten genannten:

Libertex Meinungen: die Vorteile

  • Regulierter Broker
  • Benutzerfreundliche Plattform.
  • Mindesteinzahlung von 100 Euro.
  • Hebelwirkung bis zu 1:30 für Privatkunden.
  • Enge Spreads
  • Schutz vor negativem Saldo
  • Reaktiver Kundenservice
  • Bietet ein Demokonto an
  • Null Kommissionsgebühren für den Handel mit Krypto-CFDs, die für Privatkunden auf der Libertex Handelsplattform verfügbar sind. (Es werden enge Spreads angewandt)
  • Keine Gebühren für Auszahlungen mit Skrill oder PayPal
  • Keine Gebühren für Einzahlungen

Libertex Meinungen: die Nachteile

  • Begrenzte Kontotypen
  • Begrenztes Angebot an Schulungen
  • Gebühren für Abhebungen bei den meisten Zahlungsmethoden.
  • Mindestabstand für die Platzierung von Orders auf bestimmte Basiswerten

Die Libertex-Gebühren: Meinungen

Im Gegensatz zu den meisten Online-Brokern gibt es bei Libertex enge Spreads. Beachten Sie, dass Sie eine Kommission auf Ihre Transaktionen zahlen.

Die berechneten Kommissionen sind eher gering (startet von 0.0003%) und sind abhängig von der zugrunde liegenden Basiswerte Klasse, mit dem Sie handeln. Beachten Sie auch, dass die Kommissionen für jedes Basiswert festgelegt sind und sich im Laufe der Handelssitzung ändern. ((Es werden enge Spreads angewandt)

Derzeit gibt es keine Kommissionsgebühren für den Krypto-CFD-Handel, der für Privatkunden auf der Libertex-Handelsplattform verfügbar ist

Zu beachten ist auch, dass Swap-Gebühren auch für Positionen berechnet werden können, die über Nacht oder am Wochenende offen gehalten werden.

Libertex-Gebühren für Aktien-CFDs und ETFs-CFDs

Die Libertex-Gebühren für Aktien-CFDs und ETFs variieren, starten aber im Allgemeinen von 0.0003%.

Libertex-Gebühren auf Indizes CFDs

Die Libertex-Gebühren auf CFD Indizes starten auch bei 0.0003%.

Libertex-Gebühren für Devisen (Forex) CFDs

Libertex Forex CFDs Gebühren beginnen bei 0,0003%, aber für einige Paare sind sie 0%, wie z.B. EUR/USD CFDs.

Libertex-Gebühren für Rohstoffe CFDs

Die Libertex-Gebühren variieren je nach Art der Rohstoffe CFDs, ob es sich um Metalle, Öl oder auch landwirtschaftliche Produkte handelt.

Gebühren für Kryptowährungen CFDs

Der Handel mit Kryptowährungen CFDs bei Libertex ist derzeit kommissionsfrei.Denken Sie jedoch daran, dass selbst erfahrene Trader beim Handel mit Kryptos CFDs Geld verlieren. Stellen Sie also sicher, dass Sie den möglichen Verlust eines jeden Trades in Krypto CFDs verkraften können.

Wie eröffne ich ein Libertex-Konto?

Wenn Sie der Libertex Erfahrungsbericht überzeugt und Sie den Broker selbst testen möchten, sollten Sie sich zunächst auf der Website des Online-Brokers anmelden und ein Libertex-Handelskonto eröffnen.

Libertex bietet drei Arten von Konten an:

  • Libertex Demo-Konto (zum Üben von Handelsstrategien ohne Risiko)
  • Echtes Handelskonto (für den Handel mit CFDs)
  • Investitionskonto (für Investitionen in echte Aktien)

Libertex Demo Konto Bewertungen

Eine der wichtigsten Anforderungen für die meisten Händler ist es, die Plattform testen zu können, bevor sie Geld einsetzen. Obwohl die Einzahlungsanforderungen für ein echtes Konto sehr niedrig sind, ist es dennoch beruhigend, ein völlig kostenloses Demokonto eröffnen zu können. So können Sie sich mit der Libertex-Plattform vertraut machen und Transaktionen durchführen, ohne das Risiko einzugehen, Ihre Gelder zu verlieren. In der Tat verlieren Kleinhändler Geld, wenn sie nicht wissen, wie sie die Plattform nutzen können.

Wenn Sie ein Libertex-Konto eröffnen, erhalten Sie auch ein Libertex-Demokonto, Sie erhalten virtuelle Gelder in Höhe von 50.000 Euro. Die Libertex-Demoplattform ist für Computer- und Mobiltrader verfügbar, so dass Sie sie auch unterwegs ausprobieren können.

Die Eröffnung eines Demokontos ist identisch mit der Eröffnung eines realen Kontos, worauf wir weiter unten eingehen werden, und Sie können während Ihres Handels jederzeit problemlos zwischen diesen beiden Möglichkeiten hin und her wechseln. Unserer Meinung nach ist Libertex demo das ideale Werkzeug für den Einstieg beim Broker, vor allem für einen Anfänger. Denn Anfänger verlieren leichter Geld, wenn sie vor dem Einstieg kein Demo-Training hatten.

Libertex Realkonto

Die Eröffnung eines Libertex-Realkontos ist ein sehr einfacher Vorgang. Um Geld einzuzahlen, müssen Sie jedoch einige zusätzliche Informationen bereitstellen. Es ist eine Mindesteinlage von nur 100 Euro erforderlich, was es zur richtigen Wahl für Personen macht, die Anfänger und unerfahren im Handel sind.

Es sollte auch beachtet werden, dass Sie zur Eröffnung einer Position mindestens 10% Ihres Guthabens einzahlen müssen, so dass eine empfohlene Einzahlung von 100 Euro vorzuziehen ist.

Libertex Bewertungen: Einzahlungen und Abhebungen

Libertex bietet verschiedene praktische Methoden, um Geld auf Ihr Handelskonto einzuzahlen und abzuheben. Einzahlungen sind kostenlos, aber die Gebühren für Auszahlungen hängen von der Methode ab, mit der das Konto aufgeladen wird. Die Bearbeitungszeiten hängen ebenfalls von der verwendeten Zahlungsmethode ab.

Eine Einzahlung auf Libertex vornehmen

Um eine Einzahlung auf Ihr Handelskonto zu tätigen, müssen Sie oben auf der Libertex-Plattform auf „Einzahlung“ klicken.

Wählen Sie Ihre Zahlungsmethode aus und geben Sie die erforderlichen Informationen ein.

Wenn es sich um Ihre erste Einzahlung handelt, müssen Sie einige Fragen zu Ihrem Profil und Ihrer Handelserfahrung beantworten und einige Identifikationsdokumente einsenden.

Konten können in EUR eröffnet werden. Jede Einzahlung in einer anderen Währung als EUR wird gemäß dem Umrechnungskurs Ihrer Bank oder Ihres Zahlungsanbieters in EUR umgerechnet. Die Gebühren für die Währungsumrechnung fallen nicht an, wenn Sie ein Konto in Ihrer eigenen Währung nutzen.

Libertex akzeptiert keine Zahlungen von Dritten. Alle Gelder, die auf Ihr Handelskonto eingezahlt werden, müssen auf denselben Namen lauten wie Ihr Libertex-Handelskonto.

Die auf Libertex verfügbaren Zahlungsmethoden

Für eine Einzahlung auf Ihr Libertex-Handelskonto stehen verschiedene Zahlungsmethoden zur Verfügung. Dazu gehören Banküberweisungen, Kreditkarten und Online-Zahlungssysteme.

Alle Einzahlungen sind unabhängig von der Zahlungsmethode kostenlos und sofort möglich, außer bei Banküberweisungen, die 3 bis 5 Tage dauern können.

Hier ist eine Liste der Zahlungsmethoden, die für eine Einzahlung zur Verfügung stehen:

  • Kredit-/Debitkarte
  • Banküberweisung
  • Skrill
  • Neteller
  • Sofort
  • RapidTransfer
  • iDeal
  • P24
  • Trustly
  • GiroPay
  • PayPal

Eine Auszahlung bei Libertex vornehmen

Der Trader kann sein Geld abheben, indem er eine der verfügbaren Zahlungsmethoden verwendet, die für die Mindesteinzahlung verwendet werden. Allerdings stehen nicht alle Zahlungsmethoden für eine Einzahlung zur Verfügung, um eine Auszahlung durchzuführen.

Um den Abhebungsprozess zu starten, gehen Sie einfach auf die Seite „Geld abheben“, wie in der Abbildung unten dargestellt.

Sie müssen dann nur noch den abzuhebenden Betrag und die Zahlungsmethode eingeben.

Abhebungsanträge werden noch am selben Tag bearbeitet, oder am nächsten Tag, wenn sie außerhalb der Geschäftszeiten gestellt werden. Die Auszahlungsdauer kann je nach Anbieter und Zahlungsmethode variieren.

Beachten Sie auch, dass bei der Verwendung bestimmter Zahlungsmethoden zur Durchführung einer Abhebung Gebühren anfallen können.

  • Die Abhebung per Kredit-/Debitkarte kostet 1,00 € pro Vorgang und dauert 1 bis 5 Tage.
  • Eine Abhebung per Banküberweisung kostet 0,5% (Min 2€, Max 10€) und kann 3 bis 5 Tage dauern.
  • Eine Abhebung über Neteller kostet 1% und wird innerhalb von 24 Stunden ausgeführt.
  • Nur die Auszahlung über Skrill und PayPal ist kostenlos. Die Transaktion wird innerhalb von 24 Stunden durchgeführt.
  • Alle Abhebungen von Ihrem Handelskonto werden in EUR abgewickelt.

Bei Libertex erhältliche Basiswerte

Unserer Meinung nach ist Libertex ein sehr umfassender Broker, da er Händlern Zugang zu mehr als 250 Basiswerten bietet. Dazu gehören CFDs auf Währungen, Aktien, Indizes, Rohstoffe, Kryptowährungen und ETFs.

Auf Libertex verfügbare Aktien CFDs

Beim Broker Libertex finden Sie über 50 Aktien-CFDs, die zu den beliebtesten und volatilsten auf dem Markt gehören. Verschiedene globale Märkte sind vertreten, ebenso wie verschiedene Branchen.

Dazu gehören die Blue Chips des US-Marktes und einige der beliebtesten Aktien aus Europa und Lateinamerika. Zu den Aktien CFDs gehören Google, Amazon, Tesla, Facebook, Apple, Netflix, Airbus, BNP Paribas, EDF und viele andere CFDs.

Die ETFs CFDs auf Libertex

Bei Libertex werden 10 ETFs CFDs angeboten, zu denen unter anderem folgende gehören:

  • iShares Core U.S.Aggregate Bond ETF
  • iShares MSCI Germany ETF
  • iShares MSCI United Kingdom ETFs
  • Vanguard FTSE Europe ETF

und andere.

Libertex und Forex CFDs

In Bezug auf Forex bietet Libertex eine große Vielfalt von fast 50 großen, kleinen und exotischen Währungspaaren CFDs zum Handeln an. Dazu gehört zum Beispiel das beliebte Paar EUR USD CFDs.

Der Libertex-Handel umfasst den Handel mit den Währungspaaren CFDs, darunter :

  • EUR
  • USD
  • GBP
  • JPY
  • CHF
  • AUD
  • NZD
  • CAD

und andere.

Börsenindizes CFDs

Händler können aus 17 CFD Aktienindizes in der amerikanischen, europäischen und asiatischen Wirtschaft wählen. Zu den CFD Aktienindizes gehören :

  • S&P 500
  • Dow Jones
  • Nasdaq
  • CAC 40
  • DAX 30
  • FTSE 100

und andere mehr.

CFDs auf denDollar-Index (USDX) CFDs stehen ebenfalls zum Handel zur Verfügung.

Rohstoffe CFDs auf Libertex

Der Online-Broker Libertex bietet den Handel mit zahlreichen CFDs auf Rohstoffen in mehreren Kategorien an:

Die Edelmetalle Gold und Silber CFDs können ebenso gehandelt werden wie CFDs auf Platin, Palladium und Kupfer.

Zu den CFDs Agrarprodukten gehören CFDs auf Kakao, Kaffee, Zucker, Sojabohnen, Weizen und Mais. Sowie CFDs auf Erdgas, WTI-Rohöl, Heizöl und leichtes, nicht korrosives Rohöl.

Kryptowährungen CFDs auf Libertex

Es gibt eine große Auswahl an Libertex Kurse beliebte Kryptos CFDs einschließlich:

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Ripple
  • Litecoin
  • Dash

und eine Reihe anderer Altcoins.

Es gibt auch CFDs auf Kryptowährungs-Crosspairs, Ethereum/Bitcoin, Litecoin/Bitcoin und viele andere.

Libertex Bewertungen: Die verfügbaren Handelsplattformen.

Libertex bietet zwei Handelsplattformen an, die beide über eine benutzerfreundliche Oberfläche verfügen und kostenlos genutzt werden können. Der Broker verfügt über die beliebte Handelsplattform MetaTrader 4 (MT4 und MT5 Version) und seine eigene Libertex-Plattform.

MetaTrader 4 (MT4 und MT5 Version)

MT4 und die neueste Version von MT5 sind eine der anerkanntesten Handelsplattformen, die von Händlern auf der ganzen Welt genutzt wird. Sie ist bekannt für ihre benutzerfreundliche Oberfläche und die integrierten Handelswerkzeuge. Sie ist für unerfahrene Händler recht benutzerfreundlich zu bedienen und bietet gleichzeitig genügend Funktionen für fortgeschrittene Händler.

MetaTrader 4 ist kostenlos und für Computer (Windows und Mac), das Web und Mobilgeräte (iOS und Android) verfügbar. Die Webversion läuft direkt in den meisten gängigen Browsern und erfordert daher kein Herunterladen oder Installieren von Software. Die mobile MetaTrader-Anwendung ist nützlich für diejenigen, die von unterwegs auf ihr Konto zugreifen und handeln möchten.

MT4 zeigt die Kurse von Handelsinstrumenten in Echtzeit an. Händler können Charts in 9 verschiedenen Zeiträumen laden und verschiedene Arten von Aufträgen erteilen. Mehr als 30 technische Indikatoren sind integriert und mithilfe von Chartobjekten können Sie die Charts analysieren. Sie können Chartvorlagen für Ihre Handelsstrategien erstellen und speichern.

Die Plattform verfügt über eine große Online-Community, in der die Nutzer verschiedene Tools und Ideen austauschen. MT4 hat Registerkarten, auf denen Sie die Signale anderer Händler einsehen können, sowie einen Marktplatz, auf dem Sie zusätzliche Indikatoren und Expert Advisors (EAs) kaufen können.

Außerdem gibt es die MetaEditor-Schnittstelle, wo die Benutzer ihre eigenen Indikatoren und Handelsroboter in der MQL-Sprache programmieren können. Mit dem Strategietester können historische Daten getestet werden.

Proprietäre Handelsplattform von Libertex: unsere Meinung.

Libertex verfügt über eine eigene Handelsplattform, die aufgrund ihrer komfortabel und benutzerfreundlich zu bedienen ist. Über die Libertex-Plattform haben die Nutzer somit Zugang zu allen Basiswerten.

Händler können auch wählen, ob sie sich Liniencharts, Candlestick-Charts und Heiken Ashi ansehen möchten. Sie können sich die Charts über mehrere Zeiträume von einer Minute bis zu einem Monat anzeigen lassen.

Ein Echtzeit-Feed mit Marktinformationen und -prognosen ist in die Plattform integriert, ebenso wie ein Bereich für die Fundamentalanalyse.

Darüber hinaus enthält die Plattform die beliebtesten technischen Indikatoren, die nach Art der Volatilität, des Trends und des Oszillators kategorisiert sind. Sie bietet auch eine breite Palette an Risikomanagement-Tools.

Sie können auf verschiedenen Geräten auf die Handelsplattform zugreifen, einschließlich Computern über einen Webbrowser und Smartphones (Android/iOS). Die mobile Anwendung ist insbesondere für diejenigen nützlich, die von überall auf der Welt, wo es eine Internetverbindung gibt, von unterwegs aus handeln möchten.

In welchen Ländern ist Libertex verfügbar?

Libertex hat Kunden in:

Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Kroatien, Irland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxenbourg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern

Meinung Libertex: Der Kundenservice

Libertex bietet einen Kundensupport über Chat, Telefon und E-Mail an. Der Libertex-Kundendienst ist während der Bürozeiten (08.00 Uhr bis 18.00 Uhr MEZ) von Montag bis Freitag erreichbar.

Das Libertex-Kundendienstteam antwortet in der Regel schnell per E-Mail. Aus diesem Grund sind die Libertex-Bewertungen in diesem Punkt positiv.

Wenn Sie eher spezifische Fragen zum Handel als zu Problemen haben, können Sie somit als ersten Suchpunkt die FAQ-Sektion der Website konsultieren. Sie bietet vor allem für unerfahrene Trader nützliche Lösungen.

Libertex Bewertungen: Authentifizierung auf der Handelsplattform

Authentifizierungsstandards sind zweifellos ein entscheidender Faktor bei der Wahl eines Brokers. Lassen Sie uns daher im Folgenden die Sicherheitskriterien von Libertex untersuchen, um herauszufinden, ob es sich um einen soliden Broker handelt.

Libertex Bewertung: Ist er seriös?

Die Gelder der Kunden werden auf getrennten Konten bei anderen Finanzinstituten gehalten. So bleiben die Kundengelder von den Unternehmensgeldern getrennt und können daher nicht für andere Zwecke, wie z. B. die Betriebskosten des Unternehmens, verwendet werden.

Außerdem gibt es einen Schutz vor negativen Salden, was bedeutet, dass Ihr Konto nicht unter den ursprünglichen Betrag fallen darf, den Sie gehandelt haben.

Ist Libertex reguliert?

Die Libertex Handelsplattform wird von Indication Investments Ltd verwendet, einer zyprischen Investmentfirma, die von der CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) unter der Lizenznummer CIF 164/12 reguliert, beaufsichtigt und beaufsichtigt wird. An seiner Regulierung besteht also kein Zweifel.

Diese Regulierung trägt somit zur Beruhigung der Kunden bei, dass sie sich an einen angesehenen Online-Broker wenden, der sich an strenge Regeln halten muss.

Fazit: Unsere Libertex-Meinung, das Urteil!

Unsere Libertex-Meinung ist insgesamt positiv. Libertex ist in der Tat ein etablierter, regulierter und preisgekrönter Aktien und CFD Broker, der benutzerfreundliche Handelsplattformen und eine breite Palette von Basiswerten anbietet. Die Libertex-Plattform enthält insbesondere sehr nützliche Handelsinstrumente für die Marktanalyse.

Die Kontotypen sind begrenzt und die Hebelwirkung ist in Übereinstimmung mit den ESMA-Standards standardmäßig festgelegt. Sie verfügen über bequeme Zahlungsmethoden sowie einen schnellen und effizienten Support.

Unserer Meinung nach kann der Online-Broker Libertex daher allen Händlern gerecht werden, vom Anfänger bis zum fortgeschrittenen Experten. Sie können sich mit wenigen Klicks auf der Handelsplattform anmelden und mit dem Handel beginnen, sowohl auf der Libertex-Website als auch auf der mobilen Anwendung.

Warnung

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 70.8 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie bei diesem Anbieter mit CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.